Wo fangen Sie an

Am Anfang steht das Gespräch mit Ihrem Hausarzt. Von ihm erhalten Sie Kurempfehlung, Attest und die Kurverordnung.

Wer trägt Ihre Kosten

Fast jeder hat einen Anspruch auf Erstattung der gesamten oder Teilkostenfür eine Kur - insbesondere wenn eine med. Notwendigkeit besteht. Dazu  ist ein Antrag einzureichen, den Sie von Ihrer zuständigen Krankenkasse  erhalten. Sie können natürlich auch auf eigene Kosten zur Kur fahren.

Wie läuft Ihre Kur ab

Erwerbstätige

Nicht mehr Erwerbstätige

Kurempfehlung oder Attest

Kurverordnung

Rentenversicherungsträger
(LVA, BfA, etc. als Kostenträger)

Krankenkasse als Kostenträger

Vertrauensarzt

Gutachten durch den med. Dienst (falls von der Krankenkasse gefordert)

Bewilligung einer stationären Kur
(bei Ablehnung Antrag an die Krankenkasse)

Bewilligung
ambulante Kur

stationäre Kur

Der Kostenträger bestimmt Kurort und Kureinrichtung

Sie entscheiden sich mit Ihrem Arzt beispielsweise für Bad Gögging, wählen Unterkunft, Badearzt und Termin

Kurgast und Krankenkasse wählen eine Vertragskureinrichtung, z.B. Bad Gögging

Die Kureinrichtung teilt Ihnen den Termin mit

Kureinrichtung teilt Ihnen den Termin mit

Volle Kostenübernahme
(Eigenbeteiligung 10€/Tag)*

Bezahlt werden Badearzt, 90%* der Kurmittel und bis zu
13€/Tag für Unterkunft und Kurtaxe

Volle Kostenübernahme, Eigenbeteiligung
10€/Tag*

*Zuzahlungsbefreiung gegen Vorlage des Ausweises

Der spezielle Weg zur Kompaktkur

  • Besuch des behandelnden Hausarztes
    Nehmen Sie dazu unseren Prospekt inkl. des Anmeldungs- und Fragebogens mit
  • Antrag bei der Krankenkasse einreichen
  • Daraufhin bekommen Sie von Ihrer Krankenkasse eine Kostenübernahmeerklärung für die Leistungen, die übernommen werden.
    10% Eigenbeteiligung für physikalische Therapien werden Ihnen vor Ort in  Rechnung gestellt. Die Unterkunftskosten und Ihre Verpflegungskosten  (inkl. Kurtaxe) tragen Sie im wesentlichen selbst.
    Einen täglichen Zuschuss von bis zu 13€/Tag erhalten Sie nach Abschluss der Kur von Ihrer Kasse erstattet.
    Je Verordnungsvordruck / Rezept sind 10€ zu bezahlen (bei mehreren  Behandlungsstätten sind diese 10€ nur einmal zu begleichen - bitte  quittieren lassen).
  • Schriftliche Bestätigung der Kurverwaltung
  • Erst jetzt buchen Sie Ihre Unterkunft
  • Dauer der Kompaktkur: 3 Wochen
    Kurantritt erfolgt jeden ersten Montag im Monat
banner 2010